Stellenausschreibung Nationaler Key Account Manager (m/w) Süßwarenindustrie (D)

BIP Holland B.V. mit Sitz in den Niederlanden agiert seit 30 Jahren am europäischen Markt und ist für die Produktion und den Vertrieb von Lizenzsüßwaren für Kinder Marktführer in Europa. Als erfahrener Lizenzspezialist ist BIP Holland B.V. in zahlreichen Vertriebsgebieten exklusiver Süßwaren-Partner der größten internationalen Kinderentertainment-Unternehmen, wie Disney, Universal, Warner, Nickelodeon und viele andere. Mit der Eiskönigin, Star Wars, den Minions, Superman & Batman, den Angry Birds sowie Hello Kitty und anderen bringt BIP die Lieblingscharaktere der Kinder ins Süßwarenregal aller relevanten europäischen Handelspartner. Anfang 2017 wurde das bereits umfassende Deutschlandgeschäft in ein eigenständiges Tochterunternehmen, die BIP Candy & Toys Germany mit Sitz in Berlin, überführt.

 

Für den deutschen Standort suchen wir ab sofort

 

Nationaler Key Account Manager (m/w) Süßwarenindustrie

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und strategische Weiterentwicklung der im Verantwortungsbereich befindlichen Kunden mit Ziel des Umsatzwachstums
  • Planung und Kontrolle der Absatz-, Umsatz- und Deckungsbeitragsentwicklung sowie des Budgets der zugeordneten Kunden
  • Führen von strategischen, zielorientiert vorbereiteten und konzeptionellen Verkaufsgesprächen auf Entscheiderebene des Einkaufs mit klarem Abschlussergebnis und Umsetzungsverantwortung
  • Verantwortlich für Konzeption und Durchsetzung der jeweiligen Jahreszielabsprachen mit der Zielsetzung, unser Produktportfolio weiter zu etablieren und das Absatz-/Umsatzpotenzial weiter auszubauen
  • Volle Kostenverantwortung und Verhandeln von Konditionen im Rahmen der Entscheidungskompetenz.
  • Erstellen individueller, maßgeschneiderter Verkaufskonzepte sowie Begleitung von Listungsumsetzungen beim Kunden und eigenständige Steuerung und Umsetzung von Distributionsmaßnahmen
  • Ausbau bestehender sowie Akquisition/ Aufbau neuer Kundenkontakte
  • Ständige Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Durchführung regelmäßiger Administrationsanforderungen und des Berichtswesens (Status Kunden-/ Umsatzentwicklung, Planabgleich, etc.)
  • Sicherstellung des Kommunikationsflusses der Kundenabsprachen mit allen relevanten Informationsempfänger sowie ergebnisorientierte Begleitung der Umsetzung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium von Vorteil
  • Nachweislich mehrjährige erfolgreiche Praxiserfahrung im Vertrieb der Markenartikelindustrie (FMCG) innerhalb der Bereiche Nahrungs- und Genußmittel, idealerweise der Süßwarenindustrie
  • Selbstverständlicher Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und der Deckungsbeitragsrechnung
  • Gute Kontakte zu den Sortimentsentscheidern des deutschen LEH vom großem Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Abschlusssichere Verkaufsprofis mit Verhandlungsgeschick, Vertriebsaffiniät und ausgeprägter Eigeninitiative
  • selbstverständlicher Umgang mit IT-Systemen und den gängigen Office Anwendungen
  • hohe Reisebereitschaft
  • belastbar- durchsetzungsstark
  • analytisch-strategisch-eigeninitiativ
  • kosten- und verantwortungsbewußt

 

Unser Angebot:

 Jahreseinkommen, Rahmenbedingungen und erfolgsabhängige Prämienregelungen sind ausbaufähig und der Position angemessen

  • Dienstfahrzeug steht auch zur privaten Nutzung zur Verfügung, Laptop, Mobiltelefon
  • Kein Wohnortswechsel erforderlich durch Home-Office, jedoch mit Präsenztagen in der Zentrale
  • Intensive Begleitung / Mentoring in der Einarbeitung und darüber hinausieses Stellenangebot.

 

Sie sind an dieser herausfordernden Tätigkeit interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit sämtlichen Zeugnissen, lückenlosem Tätigkeitsnachweis und Angaben zu Referenzen als eine komprimierte PDF-Datei (max. 4 MB), unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@bip-germany.de.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf dieses Stellenangebot.